Changemanagement – Zukunftsicher in die Veränderung

Zukunftssicher in die Veränderungen –

Wie gelingt Ihnen dies Führungskraft – Umgang mit Veränderungen gekonnt angehen

 

Veränderungen sind im Zeitalter der Digitalisierung und dem Umschwung in die Agilität und die Veränderung der Wertekultur von entscheidender Bedeutung. Wenn Sie Ihre Mitarbeiter richtig abholen und die Kommunikation von Beginn an kompetent gestalten, entwickeln Mitarbeiter über die Zeit Engagement und Leidenschaft für die neue Veränderungen. Wie kommunizieren Sie Ziele? Wissen Sie für sich, worauf es in Ihrem Change-Prozess ankommt? Wie binden Sie Ihre Mitarbeiter ein und was ist bei der Etablierung von Veränderungen wichtig?

Es sind nicht nur Werte, die sich ändern…. ! Es ändert sich die Denkweise. Dies braucht Zeit und verlangt Offenheit, Neugier und Mut auch von der Führungskraft eine neue Denkweise zu entwickeln. Wie schaffe ich dies bei meinen Mitarbeitern?

 

Nachhaltige Veränderungen mit Engagement initiierten! 

Die Anpassung an die Komplexität und Unsicherheiten in der heutigen Entwicklung des Marktes schafft für Unternehmen die Herausforderung nicht nur schnelle agile Entscheidungen zu treffen, sondern auch die Führungskräfte so einzubinden und auszubilden, dass Sie Ihre Mitarbeiter gekonnt und kompetent in den Veränderungsprozess einführen und im Prozess intensiv mit einbinden. Dies ermöglicht Change-Prozesse erfolgreich umzusetzen, Ängste, Ablehnung und Widerstände zu reduzieren oder sogar gänzlich zu vermeiden. Eine Voraussetzung, um den Erfolg von Change-Prozessen von Beginn an zu gestalten!

 

Ziel für das Seminar

Sie erhalten im Seminar aktuelle Methoden für die Umsetzung von Change-Prozessen und verstehen die eigene Rolle als Führungskraft im Prozessen und die Bedeutung der Mitarbeiterkommunikation. Die Umsetzung neuer Prozesse, kultureller Wertewandel oder agiler Methoden erfordern Verständnis von Strukturen, Mitarbeiter-Emotionen und Prozesse der gezielten Kommunikation im Unternehmen.

 

Inhalte: Umgang mit Veränderungen 

 

Individuelle Veränderungen als Führungskraft

  • Eigenverantwortung und Reflexion der eigenen Kompetenzen und Rolle in der Veränderung
  • Dir Rolle der Führungskraft als Coach im Change Prozess
  • Herausforderungen als Führungskraft
  • Emotionen erkennen und Ängste verstehen
  • Kommunikation im Veränderungs-Prozess
  • Transparenz und Offenheit für die Entwicklung

 

Change Management – Entwicklung im Unternehmen

  • systemische Zusammenhänge im Unternehemen und im Team
  • Neuer Mind-Set: Agile Werte, Prinzipien und Methoden
  • Agilität: Wie agil sind wir schon? Wo können wir Agilität nutzen ohne einen großen Kulturwandel? Was machen agile Strukturen aus?

 

Mitarbeiter und Teams gekonnt im Change führen

  • Selbstorganisation und Eigenverantwortung im Team
  • Gruppendynamische Prozesse in der Veränderung
  • Selbstorganisierte und agile Teams entwickeln
  • Emotionen im Changeprozess
  • 7 Phasen-Modell
  • Verbindung von Projekt- und Changemanagement

 

Zielgruppe

Führungskräfte, die ihre Arbeit reflektieren und Ihre Kompetenzen individuell erweitern möchten und Ihre Kompetenzen noch effektiver nutzen möchten. Vom Teamleiter, über Manager-Ebene bis zur Geschäftsführer-Ebene. Die Voraussetzung ist Intelligenz und Reflektionsfähigkeit.

 

Methoden

Input und Theorie, Einzel- und Kleingruppenarbeit, Praxiseinheiten mit Übungen, Rollenspiel, Metalog-Tools, Diskussion

 


Termine

In Planung

Köln Unternehmerpark – Industriestraße 161 (Haus 1), 50999 Köln Rodenkirchen

 

Seminarzeiten:

Tag 1:  10.00 – 18:00 Uhr

Tag 2: 9:00 – 17:00 Uhr

 

Investition

2 Tage inkl. Seminarunterlagen 1250 € zzgl. MwSt. (inkl. Seminarunterlagen + Zertifikat)

1 Tag   inkl. Seminarunterlagen   750 € zzgl. MwSt. (Seminartage auch einzeln belegbar)

zzgl. Testverfahren der Emotionalen Intelligenz Insight MDI-EQ optional

 

Anmeldung direkt bei uns!

 


…weitere Module, auch einzeln buchbar…