Agiles Projektmanagement

Agiles Projektmanagement 

Welche Ressourcen bringen Sie mit und was ändert sich?

 

Im agilen Projektmanagement eichnet sich eine andere und effiziente Arbeitsweise ab, die im Gegensatz zum klassischen Projektmanagement keinen Gesamten Plan des Projekts vorsieht, sondern sich dem Ziel nähert. Dieses Ziel kann sich anhand der sich ändernden Gegebenheiten im Prozess des Projekts verändern und neu definieren. Dies erfordert Tool, Projektstrukturen und ein Verständnis der gewinnbringenden Agil-Methoden. Insbesondere die Kommunikation und die Zusammenarbeit in Projekten erfährt eine neue Bedeutung.

In der Agilität wird durch eine hohe Transparenz und ein Projektziel eine gelungene Kommunikation Voraussetzung für jedes Projektteam! Eine der effizienten Methode ist Scrum in Kombination mit aktuellen Management-Methoden wie Kanban und Lean.

Das Seminar führt sie in die Agilen-Werte ein und qualifiziert Sie für eine gelungene Arbeit in agilen Projekten. Die innere Haltung, Kommunikation, Werte in Kombination mit agilen Methoden ist entscheidend, wenn es um die erfolgreiche Implementierung geht.

 

Ziele – Ihr Nutzen

Sie lernen nicht nur die agilen Projektmanagement-Methoden, sondern Herangehensweisen der Umsetzung in Kombination mit gekonnten Kommunikations-Tools. Wie können Projekte auch über Distanz effektiv gelingen ohne zu viel Zeit in die Informationsweitergabe zu investieren? Wie gehen Sie mit Widerständen im agilen Projektteam um? Welche Ressourcen und agilen Ansätze bestehen bereits? Wo können Sie individuell ansetzen? Welche Funktion haben die einzelnen Rollen? Scrum-Master und Product-Owner…?

Nutzen Sie in einem offenen Seminar den Austausch mit anderen Führungskräften und Projektleitern aus andern Unternehmen, um neuen Input, Erfahrungsaustausch und Anregung zu gewinnen!

 


Inhalte

  • Scrum und agile Ansätze im Projektmanagement
  • Vergleich Agile und klassische Ansätze
  • Scrum- Methode Rollen (Product-Owner, Scrum-Master,…), Sprint-Aufbau
  • Kanban – was ist möglich?
  • Erfolgreiche Umsetzung und Implementierung
  • Ressourcen im Projektteam – Was kann genutzt werden?
  • Werte der Agilität
  • Kommunikationstools in der Agilität im Projektmanagement
  • Wie gelingt eine offene und ehrliche Kommunikation
  • Umgang und Art von Widerständen
  • Transparenz und Offenheit

 

Zielgruppe

Agil-Interessierte, die neue und moderne Arbeitsweisen kennenlernen und umsetzen möchten von Führungskräften, Nachwuchsführungskräfte und Fachkräfte bis hin zu Projektmitarbeitern, Teams, Abteilungen, Projektleiter, Produktmanager

 

Methoden

Ideale Kombination aus Praxis und theoretischem Input, Trainer-Input, Übungen und Praxisbeispiele, Einzel-, Partner- & Gruppenarbeiten, Metalog Tools, Agil-Techniken

 

Termine

Hamburg 22.02. – 23.02.2019
Regensburg 07.06. – 08.06.2019
Duisburg/Münster 18.11. – 19.11.2019

 

1.Tag 10.00 – 18.00h

2.Tag 09.00 – 17.00h

 

Investition

 

 

Seminargebühr – 2 Tage

€ 1250 pro Person zzgl. MwSt.

 

Seminargebühr – 2 Tage

€ 1150 pro Person zzgl. MwSt. (Frühbucherrabatt, bei Buchung 40 Tage vor Beginn)

Preise: inkl. Seminarunterlagen und Zertifikat

 

Im Preis inbegriffen:

 

  • Ausführliche Seminarunterlagen
  • Qualifiziertes Teilnehmerzertifikat
  • Tagungsgetränke, Obst und Snacks